Beseitigung des Schimmels

Ursache ermitteln

Mögliche Ursachen für Schimmelbefall können sein:

Wassereintrag von außen
Wassereintrag von innen
Nutzerverhalten
Konvektionsschäden

 

Labortechnische Untersuchung der Schimmelproben

Die labortechnische Untersuchung des Schimmels erfolgt unter anderem durch Tupfer für das Nehmen von Oberflächenproben (links) und dem Luftkeimsammler für Luftproben (rechts).

Die Beurteilung erfolgt dann mittels der Belastungstabelle.

Beseitigung des Schimmels

Die Beseitigung des vorhandenen Schimmels erfolgt in 3 Schritten.

Die Sporenentlastung in der Raumluft erfolgt durch Vernebelung mittels eines physikalisch arbeitenden Wirkstoffes.

Antischimmel-Schutzbeschichtung

mit Wandbeschichtung Schimmel-Stop®

Testfläche nach 12 Monaten! Keine Spuren von Schimmelbildung auf der beschichteten Fläche.